Für Eltern von Menschen mit Behinderung

Als Eltern von Menschen mit Behinderung können Sie sich bei Fragen zur Partnerschaft und Sexualität Ihrer (erwachsenen) Kinder an unser Sexualpädagogik-Team wenden oder in der Jugendsprechstunde beraten lassen.

Wir bieten auch sexualpädagogische Workshops für Menschen mit Behinderung an, die in Einrichtungen betreut wohnen oder arbeiten. Begleitend dazu können wir Elternabende und Fortbildungen für die MitarbeiterInnen der Einrichtungen zum Thema »Sexualität und Behinderung« anbieten.